Home - Blog - Leckeres Herbstrezept
Wechseln
21.10.2022

Quiche Lorraine

Herzhaft, lecker, aromatisch

Unternehmen Sie mit uns eine kulinarische Reise nach Elsaß-Lothringen.

Wie schmeckt der Herbst für Sie? Herzhaft, aromatisch, deftig? Dann sollten Sie das superleichte Quiche-Lorraine-Rezept unseres Wellnesshotels in Tirol ausprobieren. Die Quiche lässt sich bestens auch als vegetarische Variante herstellen, zum Beispiel mit Zucchini und Cocktailtomaten – oder einfach mit allem, was Mutter Natur uns gerade liefert.

Zutaten für 1 Quicheform:
1 runder Blätterteig oder Pâte brisée
100 g Speckwürfel
1 Stange Lauch
½ Zwiebel, gewürfelt
4 Eier
250 ml Crème fraîche
Salz und Pfeffer

Legen Sie die Quiche-Form mit dem Blätterteig aus und durchlöchern Sie den Boden mit einer Gabel.

Braten Sie die Zwiebel, den in dünne Scheiben geschnittenen Lauch und die Speckwürfel in etwas Butter an und legen Sie damit den Blätterteigboden aus.

Verquirlen Sie die Eier und die Crème fraîche, bis Sie eine homogene Masse erhalten. Würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer und gießen Sie die Masse über die Speckwürfe, die Zwiebel und den Lauch in der Form.

Backen Sie die Quiche bei 180 °C Unter-/Oberhitze für etwa 35 Minuten, bis die Oberfläche goldgelb ist.

00
...
00
...