Home - Sommer - Motorrad
Motorradtouren in Tirol

Motorradtouren in Tirol: Freiheit auf zwei Rädern

Drei Länder. 30 Alpenpässe in unmittelbarer Nähe. Unzählige Motorradtouren in Tirol. Unzählige Erlebnisse. Unglaubliche Vielfalt. Das Tiroler Oberland ist mit seiner hervorragenden geografischen Lage und seinem landschaftlichen Reichtum wie geschaffen für aufregende Motorradfahrten und grenzübergreifende Motorradurlaube.

Motorradtouren in Tirol
/

Biken ohne Grenzen

Starten Sie bei sommerlichen Temperaturen im Tal und erfreuen Sie sich an Schneeresten auf den Pässen der Tiroler Berge. Gleiten Sie auf unzähligen kleinen Straßen mitten durch die Tiroler Natur. Beraten Sie sich doch einfach mit Ihren Gastgebern Edith & Michael, selbst passionierte Motorradfahrer und Kenner der Gegend. Lassen Sie sich den einen oder anderen Geheimtipp für Ihre Motorradtouren in Tirol nicht entgehen und profitieren Sie von deren Erfahrung. Das Aktiv Hotel Post ist somit die ideale „Motorradbasis“ für all Ihre Touren. Und mit der 130 m2 großen Motorrad- und Fahrradgarage direkt im Hotel in Prutz der ideale Platz, um Ihre wertvollen Stahlbikes bestens geschützt unterzubringen.

Motorradtouren in Tirol
/

Als begeisterte Motorradfans wissen wir genau, was Sie brauchen.

  • 130 m2 große absperrbare Motorrad- und Fahrradgarage
  • Trockenraum für Motorrad- und Fahrrad-Bekleidung
  • Schrauberecke für diverse Reparaturarbeiten
  • Werkzeug wird zur Verfügung gestellt.

Eine der schönsten Motorrad-Regionen Europas

Satteln Sie Ihr Bike direkt vor unserem Hotel in Prutz und starten Sie eine faszinierende Erkundungstour der pittoresken Landschaften innerhalb Tirols, Italiens oder der Schweiz. Genießen Sie dabei die einzigartige Mischung aus mediterranem Lebensgefühl und alpinem Flair. Überqueren Sie traumhafte Alpenpässe mit ihren Spitzkehren und Serpentinen, fahren Sie auf einen Espresso nach Italien oder starten Sie Ihren Ausflug in die schöne Schweiz. All das innerhalb einer Tagestour.

Oder Sie machen eine Rundreise durch das pittoreske Tiroler Oberland. Oder auch etwas weiter weg. Je nach Lust und Laune. Dabei können Sie in den unzähligen kleinen Dörfern und Orten österreichische Gaumenfreuden genießen und bei einem Zwischenstopp die herrliche Tiroler Natur genießen.

Sie lieben es anspruchsvoll?

Wer es gerne anspruchsvoll hat, der entscheidet sich für eine von ca. 30 Motorradtouren im Tiroler Oberland, die in der MotoAlps-Tourenkarte verzeichnet sind. Ob Sie die MotoAlps-Naturtour wählen, wo Sie in zwei bis drei Tagen durch die schönsten Naturparks der Region fahren, oder die MotoAlps-Kulturtour, bei der Sie Ihr Weg zu sehenswerten Kulturstätten wie dem Turm im Reschensee, dem Schloss Landeck oder dem Kloster St. Johann in Müstair führt, Sie werden begeistert sein.

Motorradstrecken in Tirol für jedermann

Meran – Timmelsjoch

Prutz – Meran – Timmelsjoch – Ötztal – Prutz

Strecke: ca. 255 Kilometer
Nettofahrzeit: ca. 4,25 Stunden
Sehenswerte Orte: Naturns: Schloss Juval // Meran: Altstadt, Gärten // St. Leonhard im Passeier: Sandhof – Geburtshaus Andreas Hofer // Timmelsjoch 2 509 m: Passmuseum // Umhausen/Ötztal: Ötzidorf

St. Moritz – Bernina

Prutz – Engadin – St. Moritz – Bernina – Livigno – Ofenpass – Schluderns – Prutz

Strecke: 200 Kilometer
Nettofahrzeit: 3,15 Stunden
Sehenswerte Orte: Engadin // St. Moritz: exklusiver Ferienort // Berninapass (2 230 m): einer der schönsten Alpenpässe der Schweiz // Livigno: alpines Straßendorf mit zollfreien Einkaufsmöglichkeiten // Ofenpass – Schluderns: Luftkurort, Churburg

Nähere Umgebung (AT, CH)

HOTEL POST PRUTZ – Ried – Ladis – Fisserhöfe – Ried – Pfunds – Richtung Martina – Martinsbruck – über die Norbertshöhe nach Nauders – Pfunds – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 80 Kilometer

Ofenpass (CH, IT)

HOTEL POST PRUTZ – Pfunds – Martina (Grenzübergang Schweiz) – Scuol – Susch – Zernez – Ofenpass – Santa Maria – Taufers – Laatsch – St. Valentin – Reschenpass – Pfunds – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 190 Kilometer

Lechtalrunde

HOTEL POST PRUTZ – Kauns – Pillersattel – Wenns – Imst – Hahntennjoch – Elmen – Warth – Hochtannbergpaß – Damüls – Faschinajoch – Fontanella – Ludesch – Bludenz – Arlbergpaß – Landeck – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 240 Kilometer

Stilfser Joch, die Königsetappe (AT, IT, CH)

HOTEL POST PRUTZ – Pfunds – Nauders (eventuell als Abstecher über Martinsbruck und Norbertshöhe) – Mals – Prad – Stilfser Joch (2 757 m) – Bormio – Passo di Foscagno (2 291 m) – Livigno (Tunnel Munt la Schera) – Zernez – Guarda – Bos-cha – Ardez – Scuol – Martina – Pfunds – HOTEL POST PRUTZ

Strecken: ca. 270 Kilometer

Stilfser Joch – Ofenpass

Prutz – Reschenpass – Stilfser Joch – Umbrailpass – Ofenpass – Engadin – Prutz

Strecke: ca. 230 Kilometer
Nettofahrzeit: ca. 3,30 Stunden
Sehenswerte Orte: Reschensee: Kirchturm im See // Stilfser Joch (2 757m): Zweithöchster asphaltierter Alpenpass // Umbrailpass (2 503 m) // Ofenpass (2 149 m): Schweizer Nationalpark // Guarda im Engadin: ursprünglich erhaltenes rätoromanisches Dorf

Kaunertaler Gletscher = Motorradglück (AT)

HOTEL POST PRUTZ – Feichten (Mautstelle) – Gepatsch Stausee – Kaunertaler Gletscher – Panoramarestaurant (ausreichend Parkmöglichkeiten): Von dort können Sie mittels Sesselbahn auf über 3 100 m Seehöhe aufsteigen (Top-Aussichtspunkt!). Dann wieder das Kaunertal retour bis HOTEL POST PRUTZ.

Strecke: ca. 80 Kilometer

Zugspitze

HOTEL POST PRUTZ – Landeck – Imst – Hahntennjoch – Elmen – Stanzach – Namlos – Berwang – Bichlbach – Leermoos (Vor dem Tunnel rechts abzweigen!) – Biberwier – Fernpass – Imst – dann ins Pitztal bis Wenns fahren – dann über den Piller Sattel – Kauns – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 160 Kilometer

3 Täler, 3 Gletscher

HOTEL POST PRUTZ – Pfunds – bis Kreuzung Prutz an der Ampel – dann rechts abzweigen Richtung Kaunertal – Feichten – Gletschersee – bis Gletscher Panoramarestaurant – Retourfahrt bis Prutz – Abzweigung Kauns – Piller Sattel – Wenns im Pitztal – bis zum Talende vom Pitztal (beim Gletscher) – das Pitztal wieder retour bis zu Abzweigung Jerzens – Roppen – weiter ins Ötztal – Längenfeld – Huben – Sölden (am Ortsende beginnt die Gletscherstraße) – weiter bis zum Rettenbachferner – nach weiteren 5 Kilometern kommt der Tiefenbachferner – das Ötztal entlang retour bis Ötz – dann auf die A12 (Autobahn) bis Landeck – Prutz – Pfunds – Nauders – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 240 Kilometer

Flüelapass, Albulapass, Ofenpass (AT, CH, IT)

HOTEL POST PRUTZ – Pfunds – Martina – Scuol – Susch – Flüelapass – Davos – Sertigtal – Tiefencastel – Albulapass – La Punt – Zernez – Ofenpass – Schluderns – Reschenpass – Pfunds – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 270 Kilometer

Timmelsjoch (AT, IT)

HOTEL POST PRUTZ – Landeck – Ötz – Sölden – dann hinauf zum Timmelsjoch – Passeiertal (Südtirol) – St. Leonhard – Meran – durch das Vinschgau – Schluderns – Mals – Reschenpass – Pfunds – HOTEL POST PRUTZ

Strecke: ca. 340 Kilometer

00
...
00
...